Beratung von Führungskräften

psygesa unterstützt Führungskräfte darin, Unsicherheiten und Probleme im Umgang mit psychisch erkrankten Mitarbeitern zu überwinden und Hinweise auf eine außergewöhnliche psychische Belastung wahrzunehmen.

 

Eine individuelle Beratung bietet sich an, wenn Führungskräfte:

  • sich Sorgen um eine/n Mitarbeiter/in machen und nicht wissen, wie sie geeignete Unterstützung anbieten können
  • ihr eigenes Vorgehen überdenken und abstimmen möchten oder
  • ihre eigene psychosoziale Führungskompetenz erweitern möchten